Pferdebuch-Serie ‚Winston‘ Teil III

Winston – Nichts ist unmöglich

Klappentext:

‚Mein Winston. Niemals hätte ich gedacht, dass man so eine tiefe und innige Beziehung zu einem Pferd haben kann. Dass man sich mit einem Tier so gut verstehen, so klar die Gefühle und Gedanken des anderen erfassen kann; und das alles ohne Worte. Ja, dass man ein Zusammengehörigkeitsgefühl entwickeln kann und eine Nähe, die manche Menschen mit allen Worten der Welt niemals herzustellen in der Lage sein werden.‘