Astro Kalender Terminplaner 2018

Der Astro-Kalender dient als Wegweiser durch das Jahr und spricht nicht nur Astrologen, sondern auch alle Naturverbundenen an, die zu den Gezeiten und dem Umlauf der Gestirne eine Verbindung spüren. Aus diesem Grunde sind in diesem Kalender, neben den aktuellen Sonnen und Mondständen und deren Übertritten in das jeweils nächste Zeichen, auch die alten, keltischen Feiertage angegeben. Die keltische Kultur, sowie so gut wie alle Naturreligionen Weltweit, orientierten sich ausschließlich am Stand der Sterne sowie den 4 bedeutungsvollen Nächten des einjährigen Umlaufs der Erde um unser Zentralgestirn, der Sonne: Der Frühlings- und Herbst-Tag-und-Nachtgleiche sowie der Sommer- und Wintersonnenwende.

Da die Erde ein wesentlicher Teil unseres Sonnensystems ist, das aus Wechselwirkungen und Beziehungen der einzelnen Gestirne untereinander besteht, sind diese Wirkungen für uns Menschen spürbar, auch wenn der Mainstream der heutigen, gefühllosen Zeit den Menschen weithin anderes Glauben machen will. Wir sind ein Teil dieses Ganzen, ein Teil dieses Sonnensystems, das – wie der Begriff schon sagt – ein System ist, das nur als Ganzes funktionieren kann.

Möge dieser Kalender ein Wenig dazu beitragen, dass sich das ursprüngliche Gefühl der Verbundenheit, welches unseren Vorvätern von Natur aus noch inne wohnte, wieder in uns erwacht und sich weiter vertieft. Nutze dein Gefühl, dein Gespür und deine Intuition wieder für das, wofür sie ursprünglich dienen sollte: Als dein Licht, dass dich durch die Wirren der Welt führt; als Entscheidungshilfe zwischen Möglichkeiten; als dein inneres Wissen, das die Wahrheit hinter den bunten Fassaden und verschleiernden Masken von Menschen und Situationen dieser Welt erkennt. Vertraue Dir und deinem Platz in diesem Großen Ganzen, von dem Du ein Teil bist.